Immobilienkauf


Besonders bei großen Unternehmen die einen alleinigen repräsentativen Standort wünschen, rechnet sich ein Kauf. In der Regel wird eine Objektgesellschaft gründet, die die Immobilien wiederum an das eigentliche Unternehmen vermietet. Dies ist die gängige Praxis und stellt sicher, dass alle Aufwendungen steuerrechtlich gelten gemacht werden können.

 


Ihre Vorteile durch unsere Arbeit:

Sparen Sie Zeit und Ressourcen

Ihr Unternehmen erfolgreich skalieren

Ein Ansprechpartner für alle Bereiche



Wie wird ein Immobilienberater refinanziert?

 

Unsere Beratungsgebühr wird individuell und abhängig vom Vorhaben vereinbart. Die vereinbarte Summe wird nach Abschluss des Kaufvertrags fällig. Da Sie mit unserer Leistung nicht nur Zeit und Arbeitsressourcen sparen, sondern auch erfahrungsgemäß bessere Ergebnisse erzielen, bleibt der finanzielle Aufwand für unsere Tätigkeit für Sie rentabel. Dazu kommt, dass unsere Beratungsgebühr zu den Erwerbsnebenkosten zählen, ähnlich den Notargebühren. Somit fließt unsere Vergütung in eine mögliche Objektfinanzierung mit ein, sodass diese darüber bequem abgedeckt ist. 

 


Aus der langjährigen Verwaltungserfahrung von Büro und Industrieflächen wissen wir worauf es ankommt, wo Herausforderungen liegen können und wie ein reibungsloser Ablauf gewährleistet wird.

 

Wir finden Ihren neuen Standort, indem wie weiter wachsen können. Wir bereuen Sie bei dem Umzug und allen anstehenden Aufgaben in Rahmen des Immobilienvorhabens. 



Ihr persönliches Beratungsgespräch  buchen und Ergebnisse erzielen



Auftrag - Handeln - Ergebnisse